Herzlich willkommen

auf der Website der Freunde des Rhododendronparks Bremen e.V.

Im 46 Hektar großen Rhododendronpark in Bremen-Horn blühen ab April die Rhododendren und Magnolien. Die ersten Alpenrosen beginnen zu blühen und ziehen am östlichen Rand des Parks und im Rhododendronsteingarten Besucherblicke auf sich.

Die vielen Blütensträucher in den großen Beeten unter den alten Bäumen blühen prachtvoll zur Hauptblütezeit von Mai bis Juni und wecken die Vorfreude auf einen Spaziergang durch den Park.

Der idyllische Rhododendronpark besitzt mehr als 600 Rhododendron-Arten und rund 3500 Züchtungen der zu den Rhododendron gehörenden Azaleen und ist die zweitgrößte Rhododendronsammlung der Welt.

Die zahlreichen Besucher finden in Bremens zweitgrößtem Park Erholung und können die Natur erleben und beobachten.